Deutsch digital 2020 – Webinar 2:

Mediengestütztes Fremdsprachenlernen mit H5P

Unter der Vielfalt der aktuellen Tools ist H5P eine für die Zukunft vielversprechende Anwendung, die sich nicht nur wachsender Beliebtheit erfreut, sondern auch ständig weiterentwickelt wird. H5P ist für Lernende und Lehrende leicht und mobil zu nutzen. Für das Fremdsprachenlernen bietet es unterschiedliche Aufgaben- und Übungstypen, die in verschiedenen Lernfeldern des DaF-Unterrichts eingesetzt werden können.

Die Adobe Connect Präsentation dieses kostenlosen Webinars stellt einige Möglichkeiten des Tools H5P vor. Es möchte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu animieren, selbst eigene digitale Übungen zu erstellen und im Unterricht einzusetzen, aber auch diesen Einsatz zu planen und zu reflektieren.

Mi, 22.04.2020

Online

Mehr Infos und Anmeldung

Das Webinar ist Teil der Online-Fortbildungsreihe DEUTSCH DIGITAL 2020

2020 führen sieben Goethe-Institute Nordwesteuropas ein Projekt durch, welches sich mit der Frage auseinandersetzt, wie guter mediengestützter Fremdsprachenunterricht im 21. Jahrhundert aussehen sollte.
Im Rahmen des Projektes bietet das Goethe-Institut Niederlande im April drei Webinare an. Deutschlehrer*innen aus England, Schottland, Irland, Norwegen, Schweden, Finnland und den Niederlanden sind herzlich zu den Webinaren eingeladen.

www.goethe.de/niederlande

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.